Kreativ-Tipp / Weihnachtssäckchen

Kreativ-Tipp / Weihnachtssäckchen

Im letzten Kreativ-Tipp habe ich Euch gezeigt wie man Holz bestempeln kann Klick hier. Auf dieselbe Weise  – einfach nur mit Stempelfarbe – können diese Säckchen bestempelt werden. Sie heißen Weihnachtssäckchen – können aber auch für viele andere Anlässe und Dekorationen verwendet werden. Da der Herbst vor derTür steht, habe ich mich für herbstliche Motive heute entschieden.

Ihr findet die Weihnachtssäckchen im Herbst-Winterkatalog S. 19 von Stampin‘ Up! Wer den Katalog noch nicht hat, kann ihn genauso wie die Säckchen gerne von mir bekommen.

Die Weihnachtssäckchen eignen sich als Geschenk, Tischdeko, als Adventskalender oder auch als Überraschung in einer Explosionsbox.  Kleiner Exkurs an dieser Stelle: eine Explosionsbox haben wir im letzten Workshop gebastelt. Die Anleitung und Beispielbilder der Explosionsbox werde ich in den nächsten Tagen auf dieser Seite veröffentlichen.

  

Bestempelt habe ich das Säckchen mit dem Stempelset „Kraft der Natur“. Ihr findet es im Hauptkatalog auf S. 143 (auch den Hauptkatalog schicke ich Euch gerne zu, solltet ihr ihn noch nicht haben)  🙂

Kraft der Natur – das Stempelset von Stampin‘ Up! – ist ein superschönes detailreiches Stempelset, an dem ihr große Freude haben werdet! Die Stempelmotive sind sehr filigran geschnitten, so dass jeder Stempelabdruck dank dieser hochwertigen Qualität wirkliche Freude bereitet. Kraft der Natur ist ein Stempelset das ihr sicher nie wieder hergeben werdet! Das Stempelset ist sehr umfangreich und es gibt auch passende Framelits* als Stanze und Prägeform dazu. Stempelset und Framelits können einzeln erworben werden – gibt es aber auch als Produktpaket mit 10 % Ersparnis. Schaut es Euch im Hauptkatalog mal an oder schreibt mir eine Mail, wenn ihr weitere Details dazu erklärt haben möchtet.

Wissenswert: *Framelits sind Metallstanzen (bei Stampin‘ Up! immer passend zum Stempelset ☝😊), die mithilfe der BigShot (Stanz- und Prägemaschine) augestanzt werden können.

Zum Bestempeln der Weihnachtssäckchen könnt ihr aber natürlich auch jedes andere Stempelset verwenden. Weihnachtliche Motive eignen sich ebenfalls ganz hervorragend. Vorstellbar ist es aber auch, den Beutel zur Hochzeit als kleines Geldsäckchen zu verschenken und die Initialen des Brautpaares mithilfe eine Alphabethsstempel (Hauptkatalog S. 174/175) darauf zu stempeln. Je länger ich darüber nachdenke, desto mehr fällt mir ein :-)) – das wird Euch sicher auch so gehen.

Auch mit Hintergrundmotiven lassen sich die Säckchen toll verzieren. Dazu hat Conni von Stempellicht einen tollen Beitrag verfasst Klick hier.

Macht es gut und alles Liebe

Eure Maren

 

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.