Süsser Adventsgruß / Wunschzettelblock

Süsser Adventsgruß / Wunschzettelblock

In meinem gestrigen Beitrag habe ich Euch erklärt, wir ihr Spiralblöcke auf einfache Weise mit der Cinch binden könnt.

Aber nicht jeder hat die Cinch oder möchte sich diese zulegen. Somit zeige ich Euch heute eine Spiralblock-Variante die ihr ohne jegliche Bindung nachbasteln könnt. 

Kann jeder – versprochen 🙂

Ihr braucht dafür nur einen Kellnerblock, ein Designerpapier und etwas Deko.

  

Mein Designerpapier hat das Maß 7 x 30,5 cm. Ich habe einfach von einem Streifen Designerpapier von Stampin‘ Up! einen 7 cm breiten Streifen abgeschnitten und diesen um den Kellnerblock gelegt. Dann die Falzlinien mit dem Falzbein noch etwas nachgefalzt – das gibt immer schönere „Knicke“. 

Nun das Designerapier hinten und oben am Block festkleben! Deko drauf und fertig ist die süße Überraschung.

Dekoriert habe ich mit der Produktreihe Süsser Adventsgruß aus dem Herbst-Winterkatalog 2018 /  S. 25.  So sweet 🙂 Die Tannenbäume, Herzen und Geschenke kann man stempeln, stanzen und zusätzlich noch mit einer Stickkante verzieren. Dafür sind im Set bereits entsprechende Framelits dabei. 

Ein schönes Set – nicht nur an Weihnachten. Herze und Geschenke gehen ja das ganze Jahr 🙂

Ich wünsche Euch eine schöne Woche und denkt dran! Sonntag ist Sammelbestellung! Wenn Du etwas möchtest, schreib mir eine Mail. 

Lieber Gruß

Eure Maren



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.