Kreativ-Tipp / Scrapbook für ihn

Kreativ-Tipp / Scrapbook für ihn

Ihr Lieben,

ich bin derzeit total in der Fotoverarbeitung und erstelle ein tolles Fotobuch nach dem nächsten. Im November werde ich einen Workshop genau zu diesem Thema machen! Vielleicht hast Du Lust Dein eigenes Fotobuch zu erstellen – für Dich – oder als Geschenk für einen lieben Menschen zu Weihnachten?

Anlässlich des Geburtstags meines Mannes habe ich ihm ein Fotobuch mit einigen Auszügen aus dem letzten Jahr erstellt. Viele Geschäftsreisen – aber auch kreative Zeit zu Hause werden eigentlich nie wirklich verewigt. – Fotos davon gibt es eine Menge – aber wie immer lagern sie irgendwo in den Archiven des Handys. Das habe ich kurzer Hand geändert…..

Vielleicht ist die eine oder andere Bastelidee auch für Dich dabei. Wenn Du kein Fotobuch selber anfertigen möchtest, kannst Du dafür auch super ein bereits fertiges Ringbuch nehmen und das verzieren. 

Den Schriftzug „moments“ habe ich mit den wunderschönen Stanzen „Handgeschrieben“ von Stampin‘ Up! ausgestanzt und daneben einen Button befestigt!

Du brauchst einen Button – hast aber keine Maschine? Ich erstelle Dir gerne einen. Schreib mir gerne eine Nachricht.
Alternativ zum Button hätte man das Band auch so befestigen können, dass das Buch vorne mit einer Schleife verschlossen wird….das nur als kleiner Tipp.

Hier nun einige Ideen in Form von VIELEN Bildern und etwas Text

Das machen eines solchen Albums ist großartig….zu sehen wie es entsteht und am Ende so stolz auf sein eigenes Werk zu sein! Das ist Scrapbooking, das ist Stempeln, das ist Kreativität!
I love it!


Die Farb-Grundlage in diesem Album sind die Farben Flüsterweiß und Savanne von Stampin‘ Up! 

Auf der linken Seite habe ich Klappen in der Größe 10,5 x 10,5 cm für Fotos geklebt / das Maß des Farbkarton war 10,5 x 11,5 cm / gefalzt bei 1 cm (das ist die Klebekante).

Befestigt habe ich die einzelnen Seiten mit Hilfe der KarteireiterStanze von Stampin‘ Up!. Jede Seite habe ich mit 2 Karteireitern versehen und diese in der Mitte gelocht (mit der Crop a Dile Lochzange – geht aber vermutlich auch mit einem Locher).



Auch ist es möglich, Screen-Shots von Whats App – Chats zu machen – diese dann als Foto ausdrucken und in das Buch mit einbinden. Auf diese Weise könntest Du sogar ein Fotobuch für jemanden erstellen, der gerade eine Reise macht – vorausgesetzt derjenige versorgt Dich mit ausreichend Infos 🙂 – z.B. via Insta , Facebook , Whats App.


Auch kleine Butterbrotüten / Geschenktüten / Briefumschläge kann man gut in ein Fotobuch einbinden und auch darin Fotos und Text verstecken.


Auf dieser Seite habe ich eine Klappe eingebaut – dahinter versteckt sich – wie soll es anders sein – ein Foto :-).


Den Text / die Beschreibung zu den Fotos…persönliche Worte habe ich auf die Rückseite der Fotos geschrieben 

oder
 
das Foto an 3 Seiten mit doppelseitigem Abreißklebeband von Stampin‘ Up! aufgeklebt, so dass die obere Kante offen blieb und ich dahinter einen kleinen Zettel mit Text verstecken konnte. Dann bietet sich an an dem Textzettel wiederum einen Karteireiter zu befestigen, so dass er sich schön hinter dem Foto herausziehen lässt.

Ich bin happy und der Beschenkte hat eine tolle Erinnerung! 

Was will man mehr.

Liebe Grüße aus Bienenbüttel
Eure Maren

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.